toggle
HOME
Die Brauerei
Wir über uns
Feiern im Brauhaus
Events
Speisekarte
Rezepte
Bilder
Kontakt
Anfahrt
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Spargel-Erdbeer-Charlotte

Zutaten für vier Personen

250 g Spargel
4 Zweige Minze
300 g Erdbeeren
1 Zitrone
250 g Mascarpone
2 Eiweiß
2 Eigelb
4 Blatt Gelatine à 2 g
200 ml Sahne
100 g Zucker
2 cl Amaretto

Wenn im April der erste frische Spargel da ist, beginnt für Genießer die fünfte Jahreszeit. Und mit ihr die Qual der Wahl. Klassisch zubereitet? Mit mediterranen Zutaten kombiniert? Oder mal ganz anders, so wie das (un)typisch westfälische Gericht des Monats im Gütersloher Brauhaus: »Viel Spaß beim Nachkochen und gutes Gelingen! Oder genießen Sie diese und weitere leckere Spargelgerichte in verschiedenen Variationen im Gütersloher Brauhaus«, so Maria und Wilfried Karenfort. Den geschälten Spargel mit Wasser, zwei Zweigen Minze, dem Saft einer halben Zitrone und reichlich Zucker al dente kochen und erkalten lassen. Die geputzten Erdbeeren (fünf bis sechs Stück zurücklassen) mit dem Saft einer halben Zitrone und Zucker marinieren und anschließend mit einem Pürierstab fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Für die Füllung 125 Milliliter Sahne steifschlagen und kaltstellen, die Eiweiße steifschlagen und kaltstellen. 200 Gramm Mascarpone mit den passierten Erdbeeren glattrühren, zwei Eigelbe mit 100 Gramm Zucker schaumig rühren und unter die Erdbeermasse hebven.

Die in Wasser eingeweichte Gelatine ausdrücken und mit Amaretto in einem Topf auflösen (nicht kochen lassen!), etwas Erdbeermasse in die Gelatine geben, verrühren und anschließend die Gelatine in die Erdbeermasse rühren – jetzt die geschlagenen Eiweiße und die geschlagene Sahne unter die Masse heben. Eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Form mit dem Spargel und ein paar Erdbeerscheiben auslegen, die Erdbeercreme einfüllen und etwa zweieinhalb Stunden kaltstellen. 75 Milliliter Sahne steifschlagen und je nach Geschmack mit Eierlikör mischen – die restliche Minze zupfen und in feine Streifen geschnitten in den Eierlikör geben. Das ganze auf einem Teller anrichten und die kalte Erdbeer-Sparge-Charlotte gestürzt darauf anrichten. Spargel ist als Gemüse und Heilpflanze seit langem bekannt. In China wurden die Stangen vor über 5.000 Jahren schon gegen zahlreiche Beschwerden verordnet. Die Ägypter verwendeten ihn vor 4.500 Jahren, Griechen und Römer kannten ihn bereits im zweiten Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung und auch der römische Autor Columella erwähnt ihn.

[Zurück …]

Unsere Hochzeitspauschalen 2016

Planen Sie Ihre Hochzeit im Gütersloher Brauhaus und wir begleiten Sie vom ersten Gespräch bis zum schönsten Tag in Ihrem Leben. Um Ihren Tag so perfekt wie möglich zu gestalten, können wir Ihre individuellen Wünsche in unsere Hochzeitspauschalen einfließen lassen [mehr …]

Acoustic Session

Seit Januar 2014 beherbergt das Gütersloher Brauhaus die monatlich stattfindende GTownMusic Acoustic-Session. Das mit dem »Kulturstern des Jahres 2012« für hervorragende Leistungen im Kulturleben ausgezeichnete Erfolgsformat, das am 1. April 2010 erstmals in der Weberei Gütersloh stattfand, bietet eine gelungene Mischung aus Konzert, offener Bühne und Musikertreff [mehr …]

rezepte


Share
Print
 
Adresse

Gütersloher Brauhaus Karenfort GmbH
Unter den Ulmen 9
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 25166
Telefax (05241) 24793
E-Mail info@guetersloher-brauhaus.de
www.guetersloher-brauhaus.de