toggle
HOME
Die Brauerei
Wir über uns
Feiern im Brauhaus
Events
Speisekarte
Rezepte
Bilder
Kontakt
Anfahrt
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Maispoulardenbrust auf Kürbisschaumsauce mit Pinzessbohnen und Schinkenkartoffelplätzchen

Zutaten für vier Personen

4 Maispoulardenbrüste à 150 g
400 g Prinzessbohnen
1 Zweig Lavendel
2 TL Zwiebeln, gewürfelt
1 Hokkaidokürbis, ca. 350 g
1 TL Ingwer, gewürfelt
1 Orange, ausgepresst
300 g Geflügelfond
100 ml Sahne, geschlagen
500 g Kartoffeln, mehlig, gar, gepresst
4 Eigelbe
100 g Mehl
50 g Butter, zerlassen
100 g Schinkenwürfel
75 g Kräuter
Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat, Paprika, Tabasco, Butter, Öl

Die geschnittenen Kräuter mit dem Eigelb fein pürieren und unter die gegarte Kartoffelmasse heben. In der Zwischenzeit den Schinken mit den Würfeln einer kleinen Zwiebel in einer Pfanne auslassen. Die zerlassene Butter mit der Kartoffel-Ei-Masse vermengen und die Schinken-Zwiebelwürfel dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken und mit Hilfe von Frischhaltefolie in eine Rolle formen, diese wiederum in Alufolie wickeln und im Wasserbad gut 20 Minuten sieden lassen. Anschließend mit Eiswasser abschrecken. Den Kürbis waschen, entkernen, in etwa einen Zentimeter große Stücke schneiden und in Butter anschwitzen. Zwiebelwürfel und Ingwer dazugeben und mit dem Orangensaft ablöschen, Geflügelfond dazugeben und etwa acht Minuten kochen lassen. Anschließend im Mixer zwei Minuten mixen und durch ein Sieb passieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Maispoularde mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Jetzt auf der Hautseite etwa anderhalb Minuten anbraten, kurz wenden und bei 80 Grad etwa zehn Minuten in den Ofen geben. In der Zwischenzeit die geputzten Bohnen kurz blanchieren und in der Pfanne mit Lavendel anschwenken. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Kartoffelrolle aus dem Wasser nehmen, in etwa einen Zentimeter dicke Scheiben schneiden und die Scheiben von beiden Seiten hellbraun anbraten. Die Bohnen, die Schinken-Kartoffelpätzchen und die Maispoulardenbrüste auf einem vorgewärmten Teller anrichten und mit der Kürbissauce, die mit der geschlagenen Sahne aufgeschäumt wurde, nappieren. Die Maispoulardenbrust auf Kürbisschaumsauce mit Pinzessbohnen und Schinkenkartoffelplätzchen ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was die Teilnehmer des »Kulinarischen Abendspazierganges« durch Gütersloh erwartet.

Unter dem Motto »(Un)typisch westfälisch« bietet die Gütersloh Marketing GmbH im Herbst neue kulinarische Stadtführungstermine an. Serviert wird im Hannas, im Gütersloher Brauhaus und im Parkhotel. Am Samstag, 27. Oktober, um 17.30 Uhr, nimmt Stadtführer Klaus Gottenströter die Teilnehmer wieder mit auf eine genüssliche Entdeckungsreise durch die Gütersloher Innenstadt. Der Alte Kirchplatz, als Ursprung des einstigen Heidedorfs, der Wasserturm oder die Martin-Luther-Kirche sind dabei nur einige Stationen, die zwischen Begrüßungsgetränk, Vorspeise, Hauptgang und Dessert erkundet werden. Als Aperitif gibt es zu Beginn einen Begrüßungssekt in der Skylobby. Der Rundgang startet um 17.30 Uhr mit einem kleinen Blick hinter die Kulisse des Theaters. »Ich freue mich darauf, auch in diesem Herbst wieder vielen Güterslohern und Besuchern Informationen und Anekdoten zur Gütersloher Stadtgeschichte zu vermitteln«, so Stadtführer Klaus Gottenströter.

[Zurück …]

Unsere Hochzeitspauschalen 2016

Planen Sie Ihre Hochzeit im Gütersloher Brauhaus und wir begleiten Sie vom ersten Gespräch bis zum schönsten Tag in Ihrem Leben. Um Ihren Tag so perfekt wie möglich zu gestalten, können wir Ihre individuellen Wünsche in unsere Hochzeitspauschalen einfließen lassen [mehr …]

Acoustic Session

Seit Januar 2014 beherbergt das Gütersloher Brauhaus die monatlich stattfindende GTownMusic Acoustic-Session. Das mit dem »Kulturstern des Jahres 2012« für hervorragende Leistungen im Kulturleben ausgezeichnete Erfolgsformat, das am 1. April 2010 erstmals in der Weberei Gütersloh stattfand, bietet eine gelungene Mischung aus Konzert, offener Bühne und Musikertreff [mehr …]

rezepte


Share
Print
 
Adresse

Gütersloher Brauhaus Karenfort GmbH
Unter den Ulmen 9
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 25166
Telefax (05241) 24793
E-Mail info@guetersloher-brauhaus.de
www.guetersloher-brauhaus.de